Liebe Studierende,

Open Source - was ist das? Diese Frage wurde im letzten Semester öfters gestellt.

 

Wir glauben, dass "Open Source" nicht nur ein Lizenz- und Veröffentlichungsmodell für Quelltexte darstellt, sondern viel mehr ein Lebensgefühl sein kann, ein Hobby, für manche sogar mehr. Einzelne Programmierer, Designer, Entwickler und andere kreative Geister schließen sich oft auf Augenhöhe zusammen, um große Projekte in ihrer Freizeit zu entwickeln und unterstützen. Deshalb haben wir die AG Open Source gegründet.

 

In der Einführungsveranstaltung am Mittwoch, den 20.03. um 15:30 in HQ.013 , wollen wir Euch unsere Pläne mit Vorträgen und Workshops vorstellen. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 

Viele Grüße

i.A. Samuel Treziak

AG Open Source

Liebe Studis,

ab heute (29.01.) bis zum 05.02. ist wieder die Anmeldung für die FPWFs des Wintersemesters freigeschalten.

FWPFs sind in den Semestern 6 und 7 vorgesehen, vorher ist euer Stundenplan meistens recht gut gefüllt. Wenn ihr also dem regulären Studienplan folgt, könnt ihr hier aufhören zu lesen.

fwpf potter

Für alle, für die es relevant ist:

Die Anmeldung erfolgt im FachbereichsInformationsSystem, kurz FBI.
Wie immer bittet Prof. Roth darum, die dreifache Menge an ECTS in die Wahl zu nehmen, von der man tatsächlich vorhat, sie zu belegen. Darauf verteilt ihr dann eure Prioritäten.

Circa eine Woche nach Ende der Einschreibe-Frist erhaltet ihr von Professor Roth eine Mail. Dann ist die Verteilung durch. Beachtet bitte, dass ihr nicht zwangsläufig die FWPFs mit Top-Prio erhaltet.

Informationen zum Ablauf der FWPF-Wahl findet ihr in unserem Wiki:
https://fachschaft.in.th-nuernberg.de/wiki/studium/allgemein/howtofwpf

Mehr Informationen zu den angebotenen Fächern findet ihr unter:
https://fachschaft.in.th-nuernberg.de/wiki/studium/faecher/fwpf/fwpf

Nachfolgend findet ihr noch eine Liste von FAQs.

FAQ:
Frage: Ich bin im ersten oder zweiten Semester, ist das für mich relevant?
Antwort: Nein, du musst alle Prüfungen des ersten Studienabschnitts (~1.+2. Semester) erfolgreich abgelegt haben.

Frage: Ich bin im oder komme ins dritte Semester und habe alle Prüfungen des ersten Studienabschnitts abgelegt. Ist das für mich relevant?
Antwort: Du kannst schon FWPFs belegen, vom Vorlesungs-Plan vorgesehen sind diese allerdings erst in den Semestern 6 und 7. Bis dahin ist dein Stundenplan idR recht gut gefüllt.

Frage: Ich bin nächstes Semester im Praxissemester. Kann ich trotzdem ein FWPF belegen?
Antwort: Wenn deine Firma dir dafür frei gibt, dann ja. Ansonsten kannst du dir mal die FWPFs mit Block-Vorlesung anschauen, diese sind oft nach Freitag-Nachmittag + Samstag.

Frage: Gibt es bei den FWPFs eine Anwesenheitspflicht?
Antwort: Das regelt jeder Prof selbst. Oft gibt es eine Anwesenheitspflicht. Wenn nicht, bedenke trotzdem, dass du dort in einer sehr viel kleineren Gruppe als in den regulären Vorlesungen bist. D.h. es wird dem Prof auffallen, wenn du fehlst.

Frage: Wie sieht die Prüfung in einem FWPF aus?
Antwort: Das kommt auf das FWPF an. In manchen gib es eine schriftliche Prüfung, in anderen ein (Gruppen-)Projekt und wieder andere machen auch eine mündliche Prüfung oder lassen die Mitarbeit in die Note einfließen (sieh Anwesenheitspflicht). Auch Mischformen davon sind möglich. Genaueres steht in der Beschreibung des FWPF.

Hallo Studis,

die AG SocialEvents der Fachschaft Informatik hat auch dieses Semester wieder ein eSports-Event für euch vorbereitet. Diesmal wird es nicht nur den MOBA-Klassiker League of Legends, sondern in Kooperation mit Project Hive, auch eine Konsolen-Ecke mit dem neuen Smash Bros Ultimate und dem allseits beliebten Smash Bros Meele geben.

Die Veranstaltungsorte für Gäste:
- 08.02.2019, 14:00-21:30 Uhr: Hohfederstraße 40, Nürnberg
- League of Legends Viewingparty HQ.105, Console-Corner HQ.104

Wie üblich könnt ihr während der ganzen Veranstaltung Getränke, zum Selbstkostenpreis, bei uns erwerben.

Asiaten, Döner- sowie Pizzaläden gibt es im Umkreis von 250m.

----
League of Legends Turnier WS18/19 - TH Nürnberg

Teilnehmen darf jeder Student der Fakultät Informatik. Es handelt sich um ein Mixed-Tournament, das heißt die Hälfte des Turniers wird von Zuhause aus gespielt, die andere im Computerraum HQ.412.

Die Veranstaltungsorte:
- Qualifikation:            07.02.2019, 14:00-21:00 Uhr: Wird von Zuhause aus gespielt.
- Viertelfinale bis Finale: 08.02.2019, 14:00-21:30 Uhr: Hohfederstraße 40, Nürnberg.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen zum League of Legends Turnier geht es hier:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSd-QbWjCixFh9AQ8T36oxqsh1u779oggmEAmZPF-5sHXo5iXQ/viewform?usp=sf_link

Preise:
- Ingamepreise von Riot Games.
  Um euch diese Preise zustellen zu können müsst ihr euch auf der Riot-Event-Seite einschreiben:
  https://events.euw.leagueoflegends.com/events/374427/
- Das Turnier wird von der Firma MethodPark gesponsert, was bedeutet, dass die besten drei Teams sich über  Preise im Wert von 300€ freuen dürfen.

----
Console-Corner WS18/19 - TH Nürnberg

Die Console-Corner wird euch in Kooperation mit Project Hive, der größten eSports und Gaming Community im Raum Nürnberg, bereitgestellt. Es stehen euch in Raum HQ.104 Nintendo Konsolen mit Smash Bros Meele und dem neuen Smash Bros Ultimate zur Verfügung.

Vor Ort wird es einen Aushang geben an dem ihr euch für das Smash Bros Turnier anmelden könnt.
Dem Gewinner winkt ein kleiner Preis.

Daten:
- 08.02.2019, 14:00-21:00 Uhr: Hohfederstraße 40, Nürnberg.

----

FSIN-Facebook: https://www.facebook.com/fachschaftin
FSIN-Twitch: https://www.twitch.tv/fsin_ohm

Hive-Facebook: https://de-de.facebook.com/ProjectHIVEnbg/
Hive-Twitch: https://www.twitch.tv/projecthiveofficial

Moderatoren-Twitch:
https://www.twitch.tv/cagedbird0
https://www.twitch.tv/schungaming

Es gelten die gültigen Labor-Verhaltensregeln der Hochschule.

Auf dieser Veranstaltung werden vorher angekündigte Fotos gemacht.

Viel Spaß und Erfolg wünschen wir und feuen uns auf euer kommen!

Eure AG SocialEvents
Fachschaft Informatik

Liebe Studis,

Auch dieses Semester findet wieder ein Programmier-Turnier mit dem Serious Game "AntMe" statt: www.antme.net
Dabei habt ihr die Möglichkeit ein Ameisenvolk zu programmieren und gegen die Völker anderer Studis antreten zu lassen. Das Ganze ist durch seinen einfachen Aufbau auch für Anfänger/jüngere Semester geeignet.
Also, lasst es euch nicht entgehen!

Anhand von einigen Schwierigkeiten in der Planung des AntMe-Turniers, ist der tatsächliche Termin am 09.01.2019 (Stand 14.12.2018, 09:30 Uhr). Für möglich Verwirrungen möchte ich mich hiermit im Namen der AG SE entschuldigen.

Dieses Mal haben wir die Firma Kurz Digital ( www.kurzdigital.com/ ) eingeladen, welche Preise und Pizza zur Verfügung stellt. Die Preise für die jeweils ersten drei Plätze können SSD-Festplatte, Quadrocopter, Raspberry Pi und Gutschein von Amazon sein.

Wann: 09.01.2019, ca. 17:30 Uhr
Wo: Aufenthaltsraum

Gespielt wird in zwei verschiedenen Spielklassen (static, non-static) und ihr erhöht eure Gewinnchance, wenn ihr für beide Spielklassen ein Volk einreicht. Jede Person kann dabei immer maximal einen Preis gewinnen.

Hinsichtlich Anmeldung und Regeln, z.B. Voraussetzungen und Limitierung der Rechenzeit einer Ameise, wird Alex Schneider eine korrigierte E-Mail verschicken.

Viele Grüße

i.A. Andreas Melzer
AG Social Events

Studierende,
 
Wie stellt man sicher, dass Daten auf einem verlorenen Laptop oder
USB-Stick nicht von Unbefugten gelesen werden können? Der Vortrag
behandelt die Verschlüsselung von Festplatten und anderen Massenmedien
mit gängigen Open-Source-Betriebssystemen. Die Begriffe
Blockchiffren, Cipher Modes und Key Derivation werden angesprochen,
sowie gängige Angriffszenarien beleuchtet.
 
Andreas Stieger ist Open-Source-Enthusiast und Head of Product Security
bei SUSE Linux in Nürnberg.
 
Wo? HQ105
Wer? Andreas Stieger
Wann? Dienstag 18.12.2018 17:30

 

Kalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31