Studierende,
 
Wie stellt man sicher, dass Daten auf einem verlorenen Laptop oder
USB-Stick nicht von Unbefugten gelesen werden können? Der Vortrag
behandelt die Verschlüsselung von Festplatten und anderen Massenmedien
mit gängigen Open-Source-Betriebssystemen. Die Begriffe
Blockchiffren, Cipher Modes und Key Derivation werden angesprochen,
sowie gängige Angriffszenarien beleuchtet.
 
Andreas Stieger ist Open-Source-Enthusiast und Head of Product Security
bei SUSE Linux in Nürnberg.
 
Wo? HQ105
Wer? Andreas Stieger
Wann? Dienstag 18.12.2018 17:30