Liebe Studierende,

die AG Open Source hat für Euch schon die nächste Veranstaltung geplant.

Nachdem der git-Workshop (Teil 1) so erfolgreich war, möchte Euch Alexander Schneider einen git-Workshop (Teil 2) anbieten, wo er tiefer in die Versionsverwaltung mit git einsteigt.

Grundkenntnisse (push, pull, commit) sollten also vorhanden sein.

Das Ganze wird mit Entwicklungs-Werkzeugen unter Linux von Sarah Julia Kriesch ergänzt. Dabei geht sie darauf ein, wie man über die Kommandozeile (mit bash) Datei-Inhalte einfach findet, sich in großen Open-Source-Projekten zurecht findet und wie man effizient mit dem Editor vi/ vim umgeht. Zum Schluß stellt sie zusätzlich bash als Skriptsprache im Vergleich zur Programmiersprache C# vor.

Wann: 23. 11. 2017, 17:30 Uhr

Wo: HQ 204

Vortragende: Alexander Schneider (git) + Sarah Julia Kriesch (bash)

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Viele Grüße

i.A. Sarah Julia Kriesch 

AG Open Source

Fachschaft Informatik

gitLinux

Hallo Studis,

die AG SocialEvents der Fachschaft Informatik möchte dieses Semester mit euch Turniere im eSports-Bereich veranstalten. Begonnen werden soll dabei mit dem MOBA-Klassiker League of Legends.

Wann: 28.11.2017, 17:30Uhr
Wo: Treffpunkt HQ412

Teilnehmen kann jeder Student der Hochschule. Das Turnier wird in den PC-Laboren HQ412 und HQ413 (Standort Hohfederstraße) stattfinden, in denen wir das Spiel für die Dauer des Events haben werden. Wer lieber mit eigener Hardware spielt, darf natürlich auch gerne seinen eigenen Laptop, Tastatur oder Maus mitbringen. Außerdem solltet ihr ein Headset mitbringen, damit ihr während des Turniers den Fachschaftsteamspeak nutzen könnt.
Gespielt wird auf der Kluft der Beschwörer im Doppel-K.O.-System. Dabei gelten die offiziellen RIOT Games-Turnierregeln (s3-us-west-2.amazonaws.com/burni…/tournament-rules/de_DE.pdf), sowie die Verhaltensregeln der Hochschule für PC-Labore.

Anmelden könnt ihr euch, indem ihr euch in die Liste vor dem Fachschaftsbüro mit eurem Namen, euerer E-Mail und eurem Beschwörernamen eintragt oder per Mail. Gerne dürft ihr auch eine bevorzugte Rolle oder ob ihr euch bereits als ganzes Team anmeldet, angeben. Solltet ihr kein Team haben, werdet ihr von uns vor Turnierbeginn in Teams gelost.

Wir planen mit 8 teilnehmenden Teams (40 Personen). Das heißt wer zuerst kommt, mahlt zuerst!
RIOT Games wird unser Turnier mit einigen kleinen Preisen unterstützen.

Damit wir euch die von RIOT gestellten Preise zuordnen können, müsst ihr euch zusätzlich auf deren offizieller Webseite zu unserem Event registrieren:

https://events.euw.leagueoflegends.com/events/290212

---

Da unser LoL-Turnier so schnell ausgebucht war und häufg die Frage nach einer Liveübertragung aufkam, bieten wir euch parallel zum Turnier eine Viewing-Party an. Als Caster haben wir Dennis aus dem ehemaligen Rush e-sports Nürnberg eingeladen.
Außerdem wird es Getränke zu Fachschaftspreisen zu kaufen geben und bei Interess machen wir evtl. auch eine Pizzabestellung.

Wo: HQ007 (Standort Hohfederstraße)
Wann: 28.11.2017, ab ca. 17:30Uhr

Gestreamt wird über den Twitchaccount der Fachschaft Informatik: https://www.twitch.tv/fsin_ohm
Den aktuellen Fortschritt des Turniers, könnt ihr zusätzlich auf dieser Seite mitverfolgen: https://www.toornament.com/tournaments/946710248156872704/information

---
Edit: die Ergebnisse der einzelnen Spiele findet ihr hier:

 https://imgur.com/a/VPS0P

Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Eure AG SocialEvents
Fachschaft Informatik

Bildergebnis für lol

Liebe Studis,

Wir veranstalten nächsten Dienstag, den 14.11.17, 16 Uhr wieder einen Stammtisch/Spielenachmittag und -abend mit gemütlichem Beisammensein. Die Fachschaft stellt ein paar Spiele zur Verfügung, wie Risiko, Dominion, 7 Wonders, Munchkin, uvm. aber wir freuen uns sehr, wenn ihr auch eigene Spiele mitbringt und wir Neues ausprobieren können.
Bei Nachfrage bauen wir natürlich auch die Wii U und unseren Beamer auf.

Wir überlegen, uns neue (Brett-)Spiele anzuschaffen und würden uns deshalb freuen, wenn ihr gleich ein paar Vorschläge mitbringt!

Im Laufe des Abends machen wir eine Sammelbestellung beim Gladiatore, somit ist auch für euer leibliches Wohl gesorgt. Getränke gibt es zu den üblichen Fachschafts-Preisen.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Studierende, Mitarbeiter und Professoren,
 
nachdem sich der Vortragende zum Thema Continious Integration sich leider nicht wieder gemeldet hat, freuen wir uns, dass Bernd Erk sich kurzfristig - auf Wunsch unserer Studenten - bereit erklärt hat den Vortrag "State of the open source monitoring landscape" zu halten.          
Seidem mit DevOps nicht nur Systemadministratoren Monitoring benötigen und es auch in der Entwicklung immer mehr verwendet wird, wird auch das Spektrum vom Monitoring immer breiter. Heutzutage kann man nicht nur die Verfügbarkeit überwachen, sondern neben Logs, Performance und Metriken auch die User Experience und vieles mehr.
In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Open Source Monitoring Tools vorgestellt und was man heutzutage damit alles monitoren kann.
 
Der Vortragende Bernd Erk ist der Co-Founder vom Open-Source-Projekt Icinga und Geschäftsführer der NETWAYS GmbH.
 
Wann: 09.11. 2017, 17:30 Uhr 
Wo: HQ. 105
Vortragender: Bernd Erk
 
Es sind nicht  nur Studenten eingeladen!
Nach dem Vortrag können wir den Abend auf der Watergate ausklingen lassen.
 
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Eure  AG Open Source
Fachschaft Informatik
 
monitoringTools

Liebe Studierende,
 
Zum Anfang des Semesters wollen wir mit den Erstis und allen, die sich für Linux interessieren, eine Linux Installation Party veranstalten.
Viele Studenten haben eher wenig Erfahrung mit Linux. Ein Großteil des Internets basiert auf Linux, weshalb Linux-Grundlagen sehr wichtig für den Berufseinstieg als Informatiker sind.
Deshalb möchten wir Euch in das alternative Betriebssystem neben Windows einführen.
 
Zuerst werden wir zusammen die Linux-Distribution openSUSE auf Euren Rechnern installieren. Dabei gehe ich auch auf den Vergleich Dual Boot, separates System und Virtuelle Maschine ein.
Ihr solltet auf jeden Fall ein Notebook, Raspberry Pi, oder ähnliches mitbringen. Wir werden dann zusammen Festplattenplatz frei machen und installieren.
Anschließend erhaltet Ihr eine Einführung in den Umgang mit der Konsole/ dem Terminal (Shell).
Wann: 12.10. 2017, 17:30 Uhr
Wo: Linux-Labor
Vortragende: Sarah Julia Kriesch
 
 
Viele Grüße
i.A. Sarah Julia Kriesch
AG Open Source
Fachschaft Informatik
 
1200px Tux.svg

Weitere Beiträge ...

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31