Liebe Studis,

ab heute (11.07.) ist wieder die Anmeldung für die FPWFs des Wintersemesters freigeschalten.

FWPFs sind in den Semestern 6 und 7 vorgesehen, vorher ist euer Stundenplan meistens recht gut gefüllt. Wenn ihr also dem regulären Studienplan folgt, könnt ihr hier aufhören zu lesen.

fwpf potter

Für alle, für die es relevant ist:

Die Anmeldung erfolgt im FachbereichsInformationsSystem, kurz FBI.
Wie immer bittet Prof. Roth darum, die dreifache Menge an ECTS in die Wahl zu nehmen, von der man tatsächlich vorhat, sie zu belegen. Darauf verteilt ihr dann eure Prioritäten.

Circa eine Woche nach Ende der Einschreibe-Frist erhaltet ihr von Professor Roth eine Mail. Dann ist die Verteilung durch. Beachtet bitte, dass ihr nicht zwangsläufig die FWPFs mit Top-Prio erhaltet.

Nachfolgend findet ihr noch eine Liste von FAQs.

tl;dr:

Was: Hochschulwahlen

Wann: Dienstag, 20.6.17 bis Donnerstag, 22.6.17, jeweils zwischen 9:00 und 14:30

Wo: HQ.106

 

Liebe Studis,

 

Dienstag, 20.6.17 bis Donnerstag, 22.6.17 hat jeweils zwischen 9:00 und 14:30 das Wahlbüro für die diesjährigen Hochschulwahlen geöffnet.

 

Dieses findet ihr auf unserem Kampus im Gebäude HQ in Raum 106.

 

Was Ihr wählen könnt?

Die hoschulpolitischen Organe. D.h. die "ofiziellen" Vertreter der Fachschaft, die Mitglieder des StuPa und des Senats.

 

Eure Stimme zählt. Auch wenn die Auswahl an Vertretern vielleicht nicht unbedingt große ist, so gibt eine hohe Wahlbeteiligung den studentischen Vertretern aber zumindest eine entsprechende Rückendeckung beim Auftreten gegenüber der Fakultäts- und Hochschulleitung.

Einen ausführlichen Guide dazu, was ihr alles wählen könnt, findet ihr unten.

Liebe Studierende, Mitarbeiter und Professoren,

zum Ende des Semesters gibt es einen Vortrag zum Thema "Lizenzen Freier Software".

Wollt Ihr eigene Software veröffentlichen oder steht Ihr kurz vor Eurem IT-Projekt und wisst nicht welche Lizenzen Ihr verwenden müsst?

Oder steht allgemein ein Software-Projekt auf dem Plan und das Team kennt sich mit den notwendigen/ möglichen Lizenzen noch nicht aus?

Dann kommt zu  diesem Vortrag!

Dr. jur Michael Stehmann ist Jurist und Member bei der Linux-Distribution Debian wie auch der Apache Foundation. In seinem Vortrag geht er auf die unterschiedlichen Lizenzen ein, was möglich ist und worauf man dabei in Software-Projekten achten muss.

Es sind nicht  nur Studenten eingeladen!

Wann: 09.06.2017, 17:30 Uhr
Wo: HQ 007
Vortragende: Dr. jur. Michael Stehmann

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Viele Grüße

i.A. Sarah Julia Kriesch
AG Open Source
Fachschaft Informatik

Liebe Studierende, Mitarbeiter und Professoren,

als nächstes hat die AG Open Source 2 Vorträge zum Thema Security geplant.
Eva Stöwe ist bei CaCert aktiv und erzählt, wie sich CaCert zu Zeiten von "Let's encrypt" weiter entwickelt. CaCert ist ein Open-Source-Projekt/ eine kostenlose Zertifizierungsstelle von SSL-Zertifikaten.

Als 2. Vortragenden haben wir den AppArmor-Entwickler Christian Boltz von openSUSE zu Gast. Mit AppArmor kann man Programmen bestimmte Rechte zugewiesen bzw. entzogen werden. Diese Software läuft als Linux-Kernel-Modul. Christian Boltz entwickelt daran mit und diese Software wird bei unterschiedlichen Linux-Distributionen eingesetzt.

Wann: 26.05.2017, 17:30 Uhr
Wo: HQ 105
Vortragende: Eva Stöwe (CaCert) + Christian Boltz (AppArmor)

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Viele Grüße

i.A. Sarah Julia Kriesch
AG Open Source
Fachschaft Informatik

Weitere Beiträge ...

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31