Workshops

  • git-Workshop

    Liebe Studierende,

    jeder von uns muss früher oder später in einer Gruppe an einem Projekt arbeiten. Man kann die Arbeit der einzelnen Projektteilnehmenden manuell zusammenfügen oder man spart sich viel Arbeit und Nerven und nutzt git.
    Weil viele von Euch eher wenig bis gar keine Erfahrung mit git haben, möchte Alexander Schneider für Euch am Mittwoch, dem 27.03.2018, um 17:30 einen git-Workshop geben. Dabei geht er auf die Grundlagen-Befehle von git zur Versionsverwaltung ein.


    Wann: 27.03. 2018, 17:30 Uhr
    Wo: Linux-Labor (HQ. 204)
    Vortragender: Alexander Schneider

     

    Da der Workshop auf Linux basiert, findet ab 16:00 ein Crash-Kurs zu Linux und dem
    Umgang mit der Konsole statt.

    Wo? Linux Labor (HQ204)
    Wann? 27.03.2019 16:00
    Wer? Nils Weber

     

    index.png

  • IN Vision Day am 27.4.

    Liebe Studis,

    am 27.4. entfallen alle Vorlesungen. Soweit erstmal zur guten Nachricht.
    Die bessere Nachricht ist, dass stattdessen diverse Workshops und Vorträge zu interessanten Themen stattfinden werden.

    Das Programm findet ihr auch unter
    https://www.in.th-nuernberg.de/professors/invisionday/agenda.html .

    Für die Workshops und den Hackathon wird um Anmeldung in folgendem Moodle-Kurs gebeten
    https://elearning.ohmportal.de/course/view.php?id=2678
    (Passwort für den Kurs findet Ihr in der Mail von Prof. Albrecht)

    Wir freuen uns auf euch!!

     

    agenda IN vision day

  • Shellprogrammierung

    Liebe Studierende,

    viele Automatisierungs-Lösungen (Docker, Continuous Integration, etc.) in der Entwicklung werden im Hintergrund mit Shellskripten gesteuert. Genauso sind diese in Monitoring-Systemen zur Überwachung von Systemen integriert. Deshalb ist es wichtig die Grundlagen der Shellprogrammierung unter Linux zu verstehen und anwenden zu können.
    Sarah Julia Kriesch führt in diesem Workshop in die Entwicklungswerkzeuge unter Linux ein. Dabei geht sie darauf ein, wie man über die Kommandozeile (mit bash) Datei-Inhalte einfach findet, sich in großen Open-Source-Projekten zurecht findet und wie man effizient mit dem Editor vi/ vim umgeht. Zum Schluß stellt sie zusätzlich bash als Skriptsprache im Vergleich zur Programmiersprache C# vor.
    Genauso erzählt sie anhand von Beispielen, wo die Shellprogrammierung in der Entwicklung eingesetzt wird.


    Wann: 24.04.2019, 17:30 Uhr
    Wo: HQ 204
    Vortragende: Sarah Julia Kriesch

    Wir freuen uns auf Euer Kommen!

    Viele Grüße

    Eure AG Open Source

Kalender

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30